Top Artikel

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zum zweiten Heimspiel in Folge erwartet der HBW Balingen-Weilstetten am Samstagabend den HC Elbflorenz und es ist nur auf den ersten Blick eine dankbare Aufgabe. Die Dresdner haben sich nach schwachem Saisonstart deutlich gesteigert und am 2. Weihnachtsfeiertag mit einem Kantersieg gegen Coburg dafür gesorgt, dass die Gallier von der Alb an der Tabellenspitze überwintern konnten.

Add a comment

Foto: H. Burbach

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TuS Ferndorf bestreitet am kommenden Samstag um 19:15 Uhr in der WESTPRESS Arena in Hamm sein nächstes Spiel in der zweiten Hand-ballbundesliga. Die Siegerländer spielen dort gegen den ASV Hamm-Westfalen, der in der Tabelle nur zwei Punkte hinter dem TuS liegt.

Add a comment

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC Rhein Vikings reist am Freitag zum Handball Sportverein aus Hamburg. Hamburg ist nach dem Sieg des HC Elbflorenz zurück in die Ab-stiegsränge gerutscht. Mit 16:28-Punkten belegen die Nordlichter den 16. Platz vor TV Großwallstadt (15:29), Dessau-Roßlauer HV (15:29), Wilhelms-havener HV (12:32) und dem HC Rhein Vikings (5:39).

Add a comment

Foto: Verein

3.Liga West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kevin Christopher Brüren kam vor der aktuellen Saison als rechter Rückraumspieler zur HSG Krefeld. Seine Mannschaftskollegen nennen ihn alle "KC", was auch den freundschaftlichen Umgang innerhalb des Teams zum Ausdruck bringt.

Add a comment

(Foto: SG)

3.Liga West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Vareler Drittligahandballer können eine weitere Vertragsverlängerung melden: Kreisläufer und Innenblocker Kai Schildknecht (s. Foto, rechts) gab den Vareler Verantwortlichen die Zusage für zwei weitere Spielzeiten.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Vor einer ganz schweren Auswärtsaufgabe stehen die Drittliga-Handballer des Leichlinger TV. Nach dem knappen Sieg über das Schlusslicht MTV Großenheidorn reisen die Pirates nun am Samstag (19.15 Uhr) zum Tabellenfünften TuS Spenge.

Add a comment

Foto: Leuchtkraft

Oberliga allgemein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Vorfreude auf einen großen Handballtag nähert sich dem Höhepunkt. Am 18. Spieltag der Regionalliga Nordrhein kommt es zum absoluten Topspiel: der Tabellenführer MTV Rheinwacht Dinslaken muss zum direkten Verfolger, den zweitplatzierten Löwen.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am kommenden Samstag, 23. Februar, erwartet die HG Hamburg-Barmbek um 18.30 Uhr die SG WIFT Neumünster zum nächsten Heimspiel im MRG. Die SG bbelegt im Moment mit 16:16 Punkten und Platz sieben genau die Mitte der Tabelle und wird sich eher noch weiter nach oben orientieren wollen.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der 18. Spieltag der Oberliga Niedersachsen beginnt am heutigen Freitag mit der Partie zwischen den Handballfreunden Helmstedt-Büddenstedt und der SG Börde Handball

Add a comment

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das hat gutgetan: Am Mittwochabend feierten die Rhein-Neckar Löwen den ersten Sieg in der VELUX EHF Champions League in diesem Jahr. Gegen den polnischen Serienmeister PGE Vive Kielce setzten sich die Badener mit 30:29 (18:14) durch. Schade: Der direkte Vergleich geht an Kielce, die das Hinspiel mit 35:32 für sich entschieden hatten.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Vorrunde der VELUX EHF Champions League befindet sich in ihrer Endphase. In den kommenden zwei Wochen entscheidet sich, wer gegen wen im Achtelfinale ranmuss – und wer es erst gar nicht in die nächste Turnierstufe schafft.

Add a comment

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die TSV Hannover-Burgdorf hat im diesjährigen EHF Cup die erste Niederlage hinnehmen müssen. Beim kroatischen Vertreter RK Nexe unterlagen DIE RECKEN am Ende mit 29:25 (14:9).

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Handball Sport Verein Hamburg stellt im März erneut einen Spieler für eine DHB-Maßnahme ab: Marcel Kokoszka reist zu einem Lehrgang der U21-Nationalmannschaft. Die U19-Spieler Maxim Swiedelsky und Ole Günther durften sich bereits in dieser Woche bei einem DHB-Training zeigen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bereits vorletztes Wochenende fanden, neben der zweiten Mannschaft der TSV Hannover-Burgdorf, auch die A-Junioren zurück in die Erfolgsspur. Auf den etwas überraschenden Erfolg gegen den VfL Potsdam folgte für die Mannschaft von Trainer Heidmar Felixson in der 3. Liga Nord dieses Wochen-ende ein Topspiel.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Wochenende 6. und 7. April 2019 findet in Hamburg das Handball Final Four statt. Die Ahlener SG organisiert dazu eine Fahrt in die Hansestadt, für die es noch letzte Tickets gibt.

Die letzten Kommentare

Handball im Fernsehen

Ergebnisdienst

22.02.2019 19:30
2.Handball-Bundesliga, 23.Spieltag
TuSEM Essen - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
22.02.2019 20:00
2.Handball-Bundesliga, 23.Spieltag
VfL Eintracht Hagen - HSG Nordhorn-Lingen 0 : 0
HSV Hamburg - HC Rhein Vikings 0 : 0
3.Liga West, 22.Spieltag
Longericher SC Köln - HSG Krefeld 0 : 0
Oberliga Niedersachsen, 18.Spieltag
HF Helmstedt-Büddenstedt - SG Börde Handball 0 : 0
22.02.2019 20:30
3.Liga Süd, 22.Spieltag
TVS 1907 Baden-Baden - Rhein-Neckar Löwen II 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 22.02.2019 18:53:23
Legende: ungespielt laufend gespielt