Top Stories

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

24:0 Punkte und saisonübergreifend 20 Siege in Folge – so lauten die neuen vereinsinternen Rekord-Parameter der SG Flensburg-Handewitt in der DKB Handball-Bundesliga. Ungewöhnlich ist auch die aktuelle Anwurfzeit.

Add a comment

Foto: Uwe Serreck

1.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

GWD Minden konnte das Heimspiel gegen die HSG Wetzlar mit 24:22 (12:12) gewinnen. Das Spiel war hart umkämpft, doch am Ende konnten die Grün-Weißen dank eines überzeugenden Marian Michalczik die Punkte in Minden halten.

Add a comment

Foto: Lächler

1.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Den ersten Treffer setzte der Gast aus Gummersbach, für den Ivan Martinovic zum 0:1 traf. Danach übernahm aber FRISCH AUF! das Kommando. Schnell gingen die Grün-Weißen durch Treffer von Jacob Bagersted, Jens Schöngarth und Marcel Schiller (s. Foto) mit 4:1 in Führung.

Add a comment

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der VfL Gummersbach bleibt auch nach dem 13. Spieltag der Handball-Bundesliga in der Fremde weiterhin ohne Punktgewinn. Gegen Frisch Auf! Göppingen verloren die Oberbergischen am späten Sonntagnachmittag mit 26:35 (13:20).

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem Auslaufen seines Vertrages beim Handball-Rekordmeister wird Sebastian Firnhaber den THW Kiel am Saisonende verlassen. Der 24-jährige Kreisläufer wechselt zum HC Erlangen.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der 13. Spieltag der Handball-Bundesliga führt den VfL Gummersbach am kommenden Sonntag, den 18. November, in die Göppinger EWS Arena. Um 16 Uhr gastieren die Oberbergischen bei Frisch Auf! Göppingen und können sich für das knappe, verlorene DHB-Pokal-Achtelfinale vor beinahe exakt einem Monat revanchieren.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

FRISCH AUF! Göppingen empfängt am Sonntag dieser Woche den Liga-Konkurrenten und Traditionsverein VfL Gummersbach zum Bundesliga-Heimspiel in der EWS Arena. Das Spiel wird am 18. November um 16.00 Uhr angeworfen und von den Schiedsrichtern Christoph Immel / Ronald Klein geleitet.

Add a comment

(Foto: Karsten Mann)

1.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Durch zwei emotionale Heimsiege in Folge konnten sich die DHfK-Handballer in der Tabelle von Platz 17 auf Rang 13 hocharbeiten und wollen die kleine Serie am Sonntag ausbauen, um den Sprung ins Mittelfeld der DKB Handball-Bundesliga zu schaffen.

Add a comment

(Foto: HSG)

1.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bundesliga-Handballer müssen am Sonntag um 13.30 Uhr in Ostwestfalen ran – Einsatz von Stefan Kneer wegen Rücken- und Leistenschmerzen stark gefährdet

Add a comment

Foto: Verein

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TUSEM Essen hat den zweiten Tabellenplatz in der 2. Handball-Bundesliga gefestigt. Gegen den VfL Lübeck-Schwartau setzte sich die Mannschaft von Trainer Jaron Siewert nach einem umkämpften Spiel mit 30:29 (14:14) durch.

Add a comment

Foto: Rene Haude Fotografie

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC Rhein Vikings unterliegt erwartungsgemäß dem TuS N-Lübbecke mit 27:21 (15:9) und fährt ohne Erfolgserlebnis zurück nach Düsseldorf. Zwar gingen die Vikings nach zwei Minuten durch Alexander Oelze in Führung, allerdings brauchten die Hausherren ebenso nur zwei Minuten, um durch Jens Bechtloff und Dener Jaanima selbst die Führung zu erobern.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach 14 Begegnungen, wovon die Hälfte in fremden Spielstätten ausgetragen worden waren, wartet der TV Großwallstadt auch weiterhin auf einen ersten Auswärtssieg. Am Samstag musste er sich in der Krollmann Arena in Hagen dem Gastgeber VfL Eintracht Hagen mit 30:25 (11:11) geschla-gen geben. Die Großwallstädter treten damit im Klassement etwas auf der Stelle und belegen nach wie vor den 17. Platz.

Add a comment

(Foto: Frank Rupprecht)

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ohne den erkrankten und zuletzt gut aufgelegten Gabriel De Santis waren die Dresdner nach Mittelhessen gereist und auch Norman Flödl musste eigentlich fast die gesamte Spielzeit geschont werden.

Add a comment

(Foto: Stefan Michaelis)

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Handball Sport Verein Hamburg verliert nach einer guten Leistung mit 32:28 gegen den HSC 2000 Coburg. In einer ausgeglichenen Partie gegen den aktuellen Spitzenreiter der 2. Handball-Bundesliga musste sich das Team von Torsten Jansen erst spät geschlagen geben.

Add a comment

(Foto: Bernhard Moschkon)

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HBW Balingen-Weilstetten hat am Samstagabend in der Nordfrost-Arena seinen vierten Sieg in Folge unter Dach und Fach gebracht. Der 29:36 (11:18)-Erfolg ist haushoch verdient und hätte im zweiten Durchgang mit etwas mehr Konzentration auch noch deutlich höher ausfallen können.

Add a comment

(Foto: H. Wegener)

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eindrucksvoll war die jüngste Leistung beim 34:20-Heimsieg des ASV Hamm-Westfalen gegen den Wilhelmshavener HV. Genau daran wollen die Westfalen am Sonntag um 17 Uhr beim Aufsteiger TSV Bayer Dormagen anknüpfen, der aktuell den drittletzten Platz der 2. Handball-Bundesliga belegt.

Add a comment

(Foto: TSV)

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Um das aktuelle Jugendwort des Jahres zu verwenden: Die heimischen Handball-Fans sind "Ehrenmänner" und "Ehrenfrauen". Deshalb kommen sie auch am Sonntag, 18. November, ins TSV Bayer Sportcenter und unterstützen die Dormagener Mannschaft beim Spiel gegen ASV Hamm-Westfalen.

Add a comment

(Foto: VfL)

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wenn der VfL Eintracht Hagen am Samstagabend den TV Großwallstadt in der Krollmann Arena empfängt lautet die Devise der Gastgeber: Alles auf Heimsieg. Das sieht auch Trainer Niels Pfannenschmidt (s. Foto) so. „Wir wollen unseren tollen Zuschauern endlich einen Heimsieg schenken."

Add a comment

Ergebnisdienst Bundesliga

19.11.2018 18:30
DKB Handball-Bundesliga, 13.Spieltag
  
SG Flensburg-Handewitt - Rhein-Neckar Löwen I 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 19.11.2018 05:14:19
Legende: ungespielt laufend gespielt