MSG geht in Kirchzell unter

Oberliga allgemein
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am 10. Spieltag der Handball Oberliga Hessen musste die MSG Groß-Umstadt beim Derby in Kirchzell antreten. MSG-Spielertrainer Marko Sokicic fiel aufgrund eines Bänderrisses aus und konnte sein Team deshalb nicht auf dem Spielfeld unterstützen.

Im Duell der beiden Mannschaften mit kleinem Kader, erwischte der TV Kirchzell den besseren Start und konnte nach elf Minuten mit 6:3 in Führung gehen. Lediglich drei Minuten später baut der TVK den Vorsprung auf fünf Tore aus. (8:3) Grund für MSG Trainer Sokicic seine erste Auszeit zu nehmen um seine Mannschaft wieder in die Spur zu bringen. Doch die MSG-Spieler konnten die Anweisungen ihres Trainers nicht umsetzen. Zu viele technische Fehler, leichte Ballverluste und vergebende Torchancen produzierte Groß-Umstadt im Angriff. So stand es nach 19 Minuten 12:4 für die Gastgeber. Doch auch in der Defensive zeigte die MSG leider eine schwache Leistung. Zu einfach und ohne wirklichen Widerstand konnte der TV Kirchzell seine Führung Tor um Tor ausbauen. Nach bereits 22 Minuten ging der TVK das erste Mal mit zehn Treffern in Front. (14:4) Bis zur Halbzeitpause schaffte es die MSG, den Abstand um ein paar Tore zu verkürzen. (Halbzeit: 19:11)

Die zweite Hälfte startet ausgeglichen. Groß-Umstadt versucht sich noch einmal aufzubäumen, doch die Spieler des TV Kirchzell behielten ihren Spielfluss auch in der zweiten Hälfte bei. In der 40. Minute lag die MSG mit sieben Treffern hinten. (25:18) So eng wurde es dann in der ganzen Partie nicht mehr, denn von nun an musste der kleine Kader der MSG weiter abreißen lassen. In der 48. Minute beim Stand von 34:21 war das Spiel entschieden. Groß-Umstadt hatte Kirchzell nun nichts mehr entgegenzusetzen und wurde über 38:23 (53. Minute) bis zum Schlusspfiff regelrecht von der jungen Kirchzeller Mannschaft überrollt. Aus diesem Grund musste sich die MSG dem starken TVK leider völlig verdient mit 42:26 geschlagen geben.

Marko Sokicic nach der Partie: „Wir haben nicht die Sachen umgesetzt, die wir expliziert trainiert haben. Obwohl wir jetzt noch mehr verletzte Spieler haben, ist und darf das keine Ausrede für diese hohe Niederlage sein. Wir haben bis zum Ende der Hinrunde ein klares Ziel: Die erste Saisonhälfte mit 14 Punkten zu beenden. Das wäre perfekt. Jetzt wünsche ich mir erst einmal, dass das Spiel gegen Kirchzell so schnell wie möglich abgehakt wird und dass die Spieler ihre Köpfe bis zum Heimspiel am Sonntag freibekommen.“

Trotz der deutlichen Niederlage gegen den TV Kirchzell gibt es erfreuliche Fortschritte im Mannschaftsgefüge und Nachwuchsbereich der MSG. Die beiden Eigengewächse Luca Kemper, 19 Jahre, sowie Nicolas Reeg, A-Jugendspieler und gerade einmal erst 17 Jahre alt, bekamen mehrere Minuten Einsatzzeit von Trainer Sokicic und zeigten, in Anbetracht der bescheidenen Leistung der gesamten Umstädter Mannschaft, eine durchaus ordentliche Leistung. Ein wichtiges Signal an die beiden Spieler und den Verein: Auch in sportlich schwierigen Zeiten wird an die Jungend, an die Zukunft gedacht.

Das nächste Spiel für die MSG Groß-Umstadt findet am kommenden Sonntag, dem 25.11.2018 um 18:00 Uhr in der Heinrich-Klein-Halle statt. Gegner wird dann die HSG Kleenheim/Langgöns sein.

MSG Groß-Umstadt: Bolling, Lang; Kemper 1, Reeg, Kraus Justin 3, Acic 3/2, Kraus Joshua 1, Göttmann 4, Lubar 2, Schevardo 2, Seifert 8, Sokicic, Werner 2
Siebenmeter: 2/2
Zeitstrafen: 4

TV Kirchzell: Eul, Jörg, Kiss; Polixenidis 4, Wuth 6, Häufglöckner Tim 6, David 10, Punda 9/5, Häufglöckner Lukas, Heinrich, Fegert 4, Horak, Meyer-Ricks 3
Siebenmeter: 5/5
Zeitstrafen: 2

Es fehlen Dir die Rechte Nachrichten zu senden.

Ergebnisdienst Oberliga

13.01.2019 15:00
Verbandsliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
HG Rosdorf-Grone - HSG Heidmark 0 : 0
13.01.2019 17:00
Verbandsliga Niedersachsen, 12.Spieltag
  
SV Altencelle - TSG Emmerthal 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.12.2018 19:23:34
Legende: ungespielt laufend gespielt