Weitere Heimspiele der VELUX EHF Champions League terminiert

Pokal international
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Europäische Handballföderation (EHF) hat die letzten beiden Heimspiele der Rhein-Neckar Löwen in der Gruppenphase der laufenden VELUX EHF Champions League Saison terminiert.

Wie die bisherigen Heimspiele finden auch die Duelle mit Vardar Skopje (6.2.2019 / Anwurf 19 Uhr) und PGE Vive Kielce (20.2.2019 / Anwurf 19 Uhr) mittwochs in der SAP Arena statt. Der Kartenvorverkauf für die beiden Spiele gegen die Champions League Sieger aus den Jahren 2016 & 2017 läuft bereits.

Ebenfalls terminiert ist das Auswärtsspiel der Löwen beim weißrussischen Meister Meshkov Brest. Anwurft in Brest ist am Samstag, 16. Februar 2019 um 19:30 Uhr Ortszeit (17:30 Uhr deutsche Zeit)

Noch nicht terminiert ist das letzte Gruppenspiel beim FC Barcelona Anfang März.

Es fehlen Dir die Rechte Nachrichten zu senden.

Ergebnisdienst Pokal

18.12.2018 18:00
DHB-Pokal, Viertelfinale
  
Füchse Berlin - Rhein-Neckar Löwen I 0 : 0
18.12.2018 19:00
DHB-Pokal, Viertelfinale
  
TSV Hannover-Burgdorf - FA Göppingen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 15.12.2018 20:49:26
Legende: ungespielt laufend gespielt