Top Artikel

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TUSEM Essen hat im ersten Spiel der neuen Saison in der 2. Handball-Bundesliga ein Unentschieden geholt. Im Traditionsduell beim VfL Gummersbach stand es am Ende 25:25 (12:10).

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der PIXUM Super Cup in Düsseldorf war ebenso schön wie spannend. Ausruhen auf den ersten Lorbeeren ist aber gewiss keine Tugend der SG Flensburg-Handewitt. Bereits am Sonntag bringt der Einstieg in die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga die nächste sehr schwere Aufgabe:

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bundesliga statt Pokalfrust: Am kommenden Sonntag startet GWD Minden in die neue Erstliga-Saison. Nach der bitteren Niederlage im DHB-Pokal, trifft man um 16 Uhr in der Swiss Life Hall auf Hannover-Burgdorf und möchte laut Geschäftsführer Sport Frank von Behren „den Reset-Knopf drücken und das Spiel als Standortbestimmung nutzen.“

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Erwartet schwer war der Einstieg in die neue Runde, nach langer Vorbereitung und dem Integrationsprozess der Neuzugänge, wusste man doch nicht genau wo man wirklich steht und wie weit die Mannschaft schon ist.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

„Wir haben absolut verdient gewonnen. Riesen Kompliment an meine Mannschaft“ - Groß war der Jubel nach dem 31:26-Erfolg gegen die SG Menden Sauerland Wölfe. Das Team HandbALL feierte am ersten Spieltag gleich den ersten Sieg.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auf die 1. Herren der HG Hamburg-Barmbek wartet am Sonntag der erste Spieltag der neuen Saison. Nach fünfwöchiger Vorbereitung wird der Auftakt direkt die erste große Herausforderung. Die Barmbeker reisen zum HC Empor Rostock in die Rostocker Stadthalle.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die neue Handball-Saison 2019/20 des HSV Bad Blankenburg startet am kommenden Sonntag, dem 25.08.2019, mit dem 1. THV Handball-Familientag in der Landessportschule Bad Blankenburg.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auch in der Vorbereitung 2019 testet die Verbandsliga-Mannschaft der Löwen wieder beim eigenen Turnier in der Höhle der Löwen, das zum zweiten Mal in Gedenken an Petra von Wachtmeister veranstaltet wird. Ausgespielt wird der Petra-von-Wachtmeister-Cup am Samstag, den 24.08., in der Höhle der Löwen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Den Auftakt macht der Aufsteiger und Nordrheinliga-Neuling HC Weiden 2018. Das Spiel wird am Freitag, den 13. September in der Waldsporthalle stattfinden:

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Pokal national

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem Pixum-Supercup in Düsseldorf heute wurde nach dem Spiel das Achtelfinale des DHB-Pokals ausgelost. Dabei wurden folgende Paarungen gezogen:

Bild: Stefan Luksch

Pokal national

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Durch einen Treffer von Weltmeister Michael „Mimi“ Kraus in buchstäblich letzter Sekunde sind die Rodgauer Handballer auch beim fünften Anlauf in der ersten DHB-Pokalrunde ausgeschieden. Doch so nah wie am Samstag waren die Spieler um Kapitän Marco Rhein noch nie an einem möglichen Weiterkommen, führten über weite Strecken der Partie und mußten am Ende etwas unglücklich den späten Knockout hinnehmen.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal national

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Weltmeister und Champions League-Sieger Pascal Hens wird mit Marco Rose, dem neuen Trainer von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach, die Achtelfinalpaarungen im DHB-Pokal 2019/20 ziehen.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Magazin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit maximaler Fanunterstützung zur EHF EURO 2020: 139 Tage vor dem EM-Auftakt der deutschen Männer-Nationalmannschaft gegen die Niederlande am 9. Januar 2020 bietet der Deutsche Handballbund seinen Fans exklusive Tickets für einen „deutschen Fanblock" an.

Foto: Verein

Magazin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Jubel gehörte der SG Flensburg-Handewitt. Sie gewann zum dritten Mal nach 2000 und 2013 den PIXUM Super Cup. Sie schlug im 100. Landesderby den THW Kiel mit 32:31 (28:28, 14:13), und zwar nach Siebenmeterwerfen. 9713 Zuschauer zeigten sich sehr begeistert über die Leistungen beider Teams.

Foto: Lächler

Magazin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wie schon 2017, als der THW Kiel bei seiner bisher letzten Teilnahme am Pixum Super Cup gegen die Rhein-Neckar Löwen den Kürzeren zog, war auch 2019 das Glück nicht auf Seiten der Zebras: Mit 31:32 (28:28, 13:14) nach Siebenmeterwerfen verloren die Kieler das 100. Nordderby gegen die SG Flensburg-Handewitt.

Die letzten Kommentare

Handball im Fernsehen