Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Es hat nicht sollen sein. Statt mit einem Erfolgserlebnis die Saison zu beenden, geht die Bundesligareserve der TSV Hannover-Burgdorf nun mit einer Niederlagenserie in die Sommerpause. Zuletzt hat es sechs Pleiten am Stück gegeben.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Luksch

Am letzten Spieltag der Saison 2018/19 in der 3.Liga Nord musste der HH Burgwedel bei Tabellenführer HC Empor Rostock antreten. Der HHB war mit dem Plan, Rostock ein wenig ärgern zu wollen, an die Ostsee gereist.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am letzten Spieltag der 3. Liga Nord hat die TSV Burgdorf II noch einmal Heimrecht. Zum Abschluss kommt am Samstag, um 19 Uhr, die Mannschaft der HSG Ostsee an die Grünewaldstraße.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Es ist noch einmal ein Herzschlagfinale in der dritten Liga Nord zwischen dem HSV Hannover und dem TSV Altenholz in der Misburger Sporthalle gewesen. In einem packenden Spiel mit gefühlt 15 Aluminiumtreffern und fünf vergebenen Siebenmetern von beiden Teams war der Tabellendritte mit drei Treffern in Folge 26:24 (58.) in Führung gegangen und der HSV in doppelter Unterzahl.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit einem klaren 35:24-Erfolg beim DHK Flensborg hat unser Team die Saison erfolgreich beendet. Nach einer starken und abwechslungsreichen Punktspielserie reichte es am Ende zur Vizemeisterschaft, die Glückwünsche gehen nach Rostock, wo der HC Empor die Meisterschaft mit einem Heimsieg über Hannover-Burgwedel unter Dach und Fach brachte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: HHB)

Am Samstag steht der finale Spieltag in der 3. Liga Nord an. Von den acht Begegnungen sind ganze vier echte Endspiele. In Bernburg, Burgdorf und Berlin geht es um wichtige Punkte gegen den Abstieg, in Rostock wird die Meisterschaftsfrage beantwortet werden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für die Bundesligareserve der Füchse Berlin startete mit dem Spiel gegen den MTV Braunschweig die Entscheidungswoche im Kampf um den Klassenerhalt. Die letzten beiden Saisonspiele sind Duelle gegen die direkte Konkurrenz.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Am Sonnabend wird um 19 Uhr der letzte Spieltag in der dritten Liga Nord angepfiffen. Der HSV Hannover erwartet den Tabellendritten TSV Altenholz. „Wir wollen uns vernünftig von unseren Fans verabschieden.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.