Lucas Puhl verlängert in Ferndorf

Foto: Heinz Burbach

2.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Handball-Zweitligist TuS Ferndorf hat den Vertrag mit seinem Stammkeeper Lucas Puhl verlängert. Der 27-jährige gebürtige Gummersbacher spielt bereits seit 2014 für den
Siegerländer Traditionsclub und bekleidet inzwischen zusammen mit Jonas Faulenbach das Kapitänsamt beim TuS.

„Es ist klasse, dass Lucas auch in den nächsten beiden Spielzeiten unserem Verein erhalten bleibt. Er hat sich zu einer festen Größe in unserem Team entwickelt und in den letzten Wochen nach überstandener Handverletzung maßgeblich zu unserer guten Punkteausbeute beigetragen,“ freut sich TuSGeschäftsführer Mirza Sijaric über die Vertragsverlängerung. „Lucas hatte aufgrund seiner konstant guten Leistungen einige interessante Angebote. Umso schöner ist es, dass er sich für uns entschieden hat und weiterhin unser Tor hüten wird.“

Auch Lucas Puhl äußert sich sehr zufrieden: „Ferndorf ist für mich in den letzten Jahren zu meiner zweiten Familie geworden. Die Fans stehen bedingungslos hinter uns und tragen uns sowohl in der Stählerwiese als auch in den Auswärtsspielen. Daher war und ist der TuS immer mein erster Ansprechpartner. Ich freue mich auf weitere zwei Jahre mit den Jungs und dem tollen Umfeld.“

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.