TuS Ferndorf dankbar für erfolgreiche Crowdfunding Aktion

2.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der TuS Ferndorf hat sein Crowdfunding Projekt überaus erfolgreich abgeschlossen. Mit 58.384,70 Euro lag die Endsumme sogar 17 Prozent über dem angepeilten Ziel von 50.000 Euro.

Über 500 Personen und Unternehmen haben den Handballern ihre Unterstützung zukommen lassen und dokumentieren so ihre enge Verbundenheit mit dem TuS Ferndorf, dem durch den Abbruch des Bundesliga-Spielbetriebs wegen der Corona Krise, Einnahmen aus fünf Heimspielen fehlen.

„Ein deutliches Statement für den Spitzenhandball in unserer Region aber auch für unseren Verein. Wir sind überwältigt und danken allen, die uns in dieser schweren Zeit, so fantastisch unterstützt haben. Das ist ganz großes Kino.“ sagte Dirk Stenger, Geschäftsführer der TuS Ferndorf Handball GmbH, „Das ist halt Familie Ferndorf.“

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.