Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Der THW Kiel hat im siebten Spiel innerhalb von 21 Tagen die erste Niederlage im Kalenderjahr 2020 kassiert: 45 Stunden nach dem Bundesliga-Auswärtssieg in Balingen verloren die Zebras beim HC Meshkov Brest nach großem Kampf mit 30:33 (13:16).

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Die Füchse Berlin haben auch ihr zweites Spiel innerhalb von 48 Stunden verloren. Bei BM Logroño La Rioja unterlag der Hauptstadtclub am Ende knapp mit 25:26 (11:13). Somit steht das Team von Velimir Petkovic nun bei 3:3-Punkten nach der Hälfte der Gruppenphase im EHF-Cup.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die Füchse Berlin haben am morgigen Samstagabend die nächste Aufgabe im EHF-Cup vor der Brust. Um 19:00 Uhr muss das Team von Velimir Petkovic beim spanischen Vertreter von BM Logroño La Rioja antreten.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

27.06.2020 15:25
DHB-Pokal, Halbfinale/Final4
  
MT Melsungen - TSV Hannover-Burgdorf 0 : 0
27.06.2020 18:15
DHB-Pokal, Halbfinale/Final4
  
THW Kiel - TBV Lemgo Lippe 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 07.04.2020 02:28:03
Legende: ungespielt laufend gespielt