Verbandsliga Niedersachsen 2019/2020

Die Verbandsliga Niedersachsen spielt mit insgesamt 14 Mannschaften.

Der Tabellenführer und der Tabellenzweite nach Ende der Spielzeit steigen direkt in die Oberliga Niedersachsen auf.

Als direkte Absteiger in die Landesligen stehen die Mannschaften auf Platz 12, 13 und 14 fest.

Für Fragen, Wünsche oder Anregungen nutzt bitte unser Kontaktformular.

Rang Mannschaften Spiele Siege Unentschieden Niederlagen Differenz Tordifferenz Punkte
1 SG Börde Handball 17 14 0 3 531 - 425 106 28
2 VfB Fallersleben 17 14 0 3 473 - 415 58 28
3 SV Alfeld 18 12 2 4 513 - 443 70 26
4 MTV Braunschweig II 18 12 1 5 479 - 416 63 25
5 HSG Oha 17 9 1 7 408 - 412 -4 19
6 Eintracht Hildesheim II 18 8 2 8 498 - 521 -23 18
7 TSG Emmerthal 17 8 1 8 491 - 488 3 17
8 MTV Groß Lafferde 18 7 3 8 497 - 511 -14 17
9 HSG Rhumetal 18 6 2 10 455 - 483 -28 14
10 HSV Warberg/Lelm 18 6 2 10 449 - 499 -50 14
11 HSG Nienburg II 18 6 0 12 513 - 545 -32 12
12 SV Altencelle 18 5 1 12 481 - 543 -62 11
13 HG Rosdorf-Grone 18 5 0 13 443 - 505 -62 10
14 TG Münden 18 4 1 13 487 - 512 -25 9
 
Meister und Aufsteiger
 
Aufsteiger
 
Absteiger 2
 
Absteiger 1